Stadt Brühl

Flächenmäßig zählt Brühl zwar zu den kleineren Kommunen des Rhein-Erft-Kreises, doch die Schlossstadt hat sich ständig weiter entwickelt und kann heute ein erhebliches wirtschaftliches Potential vorweisen. Neben zahlreichen Industrie- und Handwerksbetrieben stellt der Kulturtourismus in Brühl einen unverzichtbaren Wirtschaftsfaktor dar.

Für Brühl haben sich namhafte Unternehmen entschieden: Deutsche Renault AG, NISSAN Center Europe GmbH, Eisenwerk GmbH (Motorenguß), DOM Sicherheitstechnik (Schließanlagen), Mauser-Werke GmbH (Verpackungsindustrie). Auch viele mittelständische und kleinere Unternehmen bevorzugen den Standort Brühl.

MITGLIED VON HYCOLOGNE WASSERSTOFF REGION RHEINLAND E. V.

Die Stadt Brühl unterstützt den Verein besonders beim Aufbau einer Wasserstoff-Busflotte in der Region Köln. Im Projekt CHEMERGY werden Wasserstoff-Brennstoffzellen-Busse auch im Stadtverkehr Brühl eingesetzt werden.

KONTAKT

Stadt Brühl
Uhlstraße 3
50321 Brühl
Telefon: 02232 – 79 – 0

Internet: www.bruehl.de