Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Das DLR ist das Forschungszentrum der Bundesrepublik Deutschland für Luft- und Raumfahrt. Seine umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie und Verkehr sind in nationale und internationale Kooperationen eingebunden. Über die eigene Forschung hinaus ist das DLR als Raumfahrtagentur im Auftrag der Bundesregierung für die Planung und Umsetzung der deutschen Raumfahrtaktivitäten zuständig.

Luft- und Raumfahrt tragen maßgeblich zur Gestaltung unserer Lebensbedingungen bei. Der Luftverkehr sichert unsere globale Mobilität, Satelliten ermöglichen eine weltweite Kommunikation. Die Fernerkundung liefert wichtige Daten über unsere Umwelt und die Erforschung des Weltraums bringt neue Erkenntnisse über Ursprung und Entwicklung des Sonnensystems, der Planeten und damit des Lebens. Darüber hinaus profitieren wichtige andere Industriezweige von Innovationen aus Luft- und Raumfahrt, von der Werkstoff-Technologie über neue medizintechnische Verfahren bis zu Software-Entwicklungen.
Das DLR beschäftigt ca. 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, es unterhält 28 Institute bzw. Test- und Betriebseinrichtungen und ist an acht Standorten vertreten: Köln-Porz, Berlin-Adlershof, Bonn-Oberkassel, Braunschweig, Göttingen, Lampoldshausen, Oberpfaffenhofen und Stuttgart. Das DLR unterhält Außenbüros in Brüssel, Paris und Washington D.C.

TÄTIGKEITSFELDER

  • Verkehr
  • Energie
  • Luftfahrt
  • Raumfahrt

MITGLIED BEI HyCologne

Das DLR engagiert sich schon seit Jahrzehnten für die Erhaltung der Umwelt und die Steigerung von Energieeffizienz. Mit diesen Zielen trägt das DLR zu der Entwicklung der Wasserstoff Region Rheinland bei und unterstützt den Verein mit seinen Spezialisten aus den Bereichen Energie und Verkehr.

KONTAKT

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Linder Höhe
51147 Köln

Telefon: +49 2203 601-0
Telefax: +49 2203 67310
E-Mail: contact-dlr@dlr.de
Internet: www.dlr.de